+43 7482 46288

Über uns


Wie alles begann…

Werner Comandella, der Gründer der Firma, erkannte schon seit seiner frühen Jugend seine Leidenschaft zu Automobilen. Wenn er ein Problem an seinem Wagen erkannte, fuhr er nicht wie andere in die Werkstatt. Er versuchte das Problem selbst zu beheben – mit Erfolg. Schon sehr bald erkannten auch seine Freunde und Bekannten seine Begabung und holten sich von Ihm Ratschläge, wenn der Wagen einmal streikte. Das führte dazu, dass sich seine Leidenschaft und sein Wissen in Sachen KFZ-Technik immer mehr ausprägte.

Die Firmengründung 1999

Bei der Reparatur von Autos braucht man jedoch nicht nur Leidenschaft und Wissen, sondern in den meisten Fällen auch Ersatzteile. Werner Comandella erkannte hier schnell, dass es in dem Segment von qualitativ hochwertigen Nachbauteilen noch nicht sehr viele Anbieter in der Region rund um St. Georgen an der Leys gab. Daher entschloss er ein Geschäft für Ersatzteile & Reifen zu eröffnen.

Der ganze Handel fand in der Garage seines Privathauses in St. Georgen, um es genauer zu sagen in der Wiesmühlsiedlung, statt. Die Räumlichkeiten waren dort jedoch sehr begrenzt.

2009: Der Neubau und die Neuorientierung

Da in den 10 Jahren seit der Firmengründung die Nachfrage erheblich gestiegen ist, die Räumlichkeiten jedoch nach wie vor begrenzt waren, wurde 2009 ein neues Geschäftsgebäude in der Nähe aufgebaut.

In selben Atemzug wurden auch die Geschäftstätigkeiten erweitert. So übte ab dem Zeitpunkt die Firma Comandella nicht nur das Handelsgewerbe aus, sondern hatte nun auch die Befähigung Servicearbeiten an Automobilen durchzuführen.

2014 - 2015: Übernahme und KFZ-Werkstatt

Im Herbst 2014 übernahm Günther Comandella das Unternehmen seines Vaters. 2015 folgte die Erweiterung der Gewerbeberechtigung auf eine KFZ Werkstatt ohne Einschränkung. Dieser Zweig wird auch immer weiter ausgebaut und wird in Zukunft auch immer mehr an Bedeutung gewinnen.